Umweltsimulation Industrielle Erwärmung Labor Pharma

Vibrationsprüf­schränke der Baureihe TV/CV

Die neue Baureihe der CTS Vibrationsprüfschränke bietet Ihnen neben einer großen Serien­ausstattung viele weitere Optionen. Ob vertikale oder horizontale Vibration, die modulare und standardisierte Baugruppe lässt sich mit sämtlichen Shakertypen kombinieren und an Ihre Prüfanforderungen anpassen.

Temperatur- oder Klimaprüfschränke für Kombination mit vertikalen und horizontalen Shakern oder Vibrationsprüfschrank - Baugrößen von wenigen 100l Nutzraum bis hin zu mehreren Kubikmetern. Aktuellste Kältetechnik, energieeffizient und robust.

Wegen der zahlreichen unterschiedlichen Anforderungen bei den kombinierten Prüfungen für Temperatur oder Klima mit Vibration ist ein eingehendes Beratungsgespräch unbedingt erforderlich.

Serienmäßige Grundausstattung:

  • Anpassung des Prüfschrankes an den Shaker
  • Prüfschrank feststehend nicht fahrbar
  • Farb-LCD-Anzeige/Touchpanel; 32 Bit Controller
  • Wartungsfreundliches kapazitives Feuchtemesssystem (bei CV)
  • Türverschluss mit Einhandbedienung, abschließbar
  • 2 Rohrdurchführungen mit ø 125mm
  • 2 Kerbdurchführungen 100 x 70mm
  • Einlegerost aus Edelstahl
  • Fehleranzeige im Klartext
  • Potentialfreier Kontakt für Störmeldungen

Ihre Vorteile:

  • Servicefreundliche Konstruktion
  • Minimalster Schalldruckpegel
  • Sehr hohe Temperaturänderungsgeschwindigkeiten
  • Einfache, anwenderfreundliche Bedienung und Programmierbarkeit
  • Niedrige Anschluss- / Verbrauchswerte
  • Optimierte Geräteparameter geben Ihnen höchste Präzision
  • Erfüllung der aktuellen CE- und EMV-Vorschriften
  • Erfüllung der gängigsten Normen
  • VE-Wasserbefüllsystem mit Wasservorratsanzeige

Prüfraumvolumen in Liter

  • 700
  • 1100
  • 1700
  • 2300
  • Sonder-
    größen

Temperatur-Bereiche

  • -40 °C / +180 °C
  • -70 °C / +180 °C

  • Änderungsgeschwindigkeiten
  • 5 bis 20 K/min

Feuchte-Bereiche

  • 10 - 95 % r.F.

Wichtigste Optionen

Branchen

Wissen